Zirkusprojekt | ISA KOMPASS gemeinnützige GmbH
ISA Kompass

ISA KOMPASS Zirkus-Projekt

Im Zirkus-Projekt trainieren zurzeit etwa 15 Kinder-und Jugendliche aus stationären Gruppen von ISA KOMPASS Rheinland-Pfalz.
Einmal wöchentlich treffen sich die „Zirkuskids“ um sich in neuen Disziplinen zu üben und zu erleben. Hierbei werden sie von einem Kleinkünstler und einem Erzieherteam unterstützt und angeleitet.

Im Zirkus werden ganzheitliche Lernerfahrungen möglich, alle lernen mit Herz, Hand und Verstand. Ungezwungen und dennoch kontinuierlich üben sich die Kinder und Jugendlichen in verschiedenen Disziplinen wie Jonglage, Akrobatik oder Schauspielkunst.

Durch eine großzügige Spende der „Stiftung Kinderseele“ konnte der Zirkus seinen Fundus bereits um eine Laufkugel und Stelzen erweitern. Dadurch ist es uns möglich die „Zirkuskids“ noch gezielter zu fördern.

Schlummernde Potentiale unserer Kinder und Jugendlichen werden geweckt und später bei Auftritten vor Publikum präsentiert. So erlangen die Kinder und Jugendlichen ein stabiles Selbstbewusstsein und ein gelungener Zirkusauftritt wirkt wahre Wunder.

DSC_9089 pyramide oG

DSC_9318 jonglage oG (1)

 

 

 

 

 

DSC_9081 khana sprung oG