ISA Kompass

Veröffentlicht am 14. August 2019

ISA KOMPASS ist Dualer Partner der DHBW Heidenheim

Sie möchten studieren und gleichzeitig praktisch arbeiten und Geld verdienen?
Durch unsere Partnerschaft mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg | Heidenheim haben Sie die Möglichkeit im dreimonatigen Wechsel Theorie und Praxis zu verbinden. Im praxisnahen Studiengang „Kinder- und Jugendhilfe“ erwerben Sie innerhalb von drei Jahren den Abschluss Sozialpädagoge(in) /Sozialarbeiter(in) (Bachelor of Arts). Mit 210 ECTS Punkten ist es zudem eine ausgezeichnete Grundlage für den Einstieg in die volle Berufstätigkeit bei der ISA KOMPASS gemeinnützige GmbH oder für ein weiterführendes Masterstudium.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Dualen Hochschule Baden-Württemberg | Heidenheim oder direkt bei uns.

Ihr Ansprechpartner:
Henrik Dittmar, Einrichtungsleitung
Telefon: 0674 8000 23-0
dittmar.henrik@isa-kompass.de

Hier erhalten Sie weitere Infos über den Studiengang „Kinder- und Jugenhilfe“ der Hochschule Baden-Württemberg | Heidenheim: klicken

Druck

Veröffentlicht am 18. Juli 2019

Umzug der Wohngruppe Cretzschwitz nach Illsitz war ein voller Erfolg!

Wir sagen Dankeschön  !

Endlich war es soweit, nach langer Renovierungszeit konnten die Kinder und Erzieher am 16. Februar 2019 ihr neues Haus in Illsitz beziehen.
Als Willkommensgruß schenkten uns unsere neuen Nachbarn ein reichlich mit Süßigkeiten geschmücktes Bäumchen sowie einen Apfelbaum
Auf diesem Weg möchten wir uns noch einmal für die vielen fleißigen Helfer bedanken, vor allem bei der Firma UPS, die mit zahlreichen ehrenamtlichen Stunden uns die Möbel von Cretzschwitz nach Illsitz gefahren und ebenso aufgebaut haben.

Jetzt nutzen wir erst einmal die Zeit, uns so richtig gut im neuen Haus einzuleben. Im Frühjahr werden wir uns mit einem kleinen Grillfest bei allen noch einmal recht herzlich bedanken!

Im Namen der Kinder & Erzieher der WG Illsitz!

D. Weigelt-Richter
ISA KOMPASS_Illsitz_a

Veröffentlicht am 1. Juli 2019

Werder Bremen

Auch in diesem Jahr wurden die Kinder der ISA KOMPASS Thüringen von Clemens Fritz (ehemaliger Mannschaftskapitän und Ehrenspielführer von Werder Bremen) zu einem Fußball Bundesligaspiel nach Bremen eingeladen.

Am 13.04.2019 durften wir bei dem Heimspiel Werder Bremen gegen den SC Freiburg, mitten in der Fankurve teilhaben. Neben dem kalten aber sonnigem Wetter, begrüßten uns die Werder Fans mit kurzweiligen und friedlichem Rahmenprogramm aus dem Ultra-Block.  Dazu ein spannendes Spiel bis zur letzten Minute im ausverkauften Weserstadion. Die tolle Stimmung im Weserstadion hat uns alle sehr beeindruckt. Werder gewann mit 2:1, wozu sicher auch unsere lautstarke Unterstützung beigetragen hat.

Wir waren begeistert!!! Es war ein tolles Spiel, was mit der anschließenden Einladung zum Essen im VIP Bereich des Stadions, gemeinsam mit Clemens und seiner Familie gekürt wurde.
Da Werder gewonnen hat, würden wir uns sehr freuen, auch in der nächsten Saison wieder als Glücksbringer eingeladen zu werden.

Vielen Dank Clemens, für diesen tollen Tag!

ISA KOMPASS Thü_Werder Bremen_2019_06_w

Veröffentlicht am 27. Juni 2019

Kita-Leitung gesucht!

Für unsere Kita Schmetterlingsgarten in Koblenz-Oberwerth suchen wir zum 01.12.2019 spätestestens zum 01.01.2020 eine Kita-Leitung!

Staatlich anerkannte Erzieher (m/w)

Sozialarbeiter/ Sozialpädagogen (m/w)

als Kita Leitung (Teamleitung) in Vollzeit (40 Wochenstunden) bei 50 % Leitungsfreistellung.

Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.:

  • Fach- und Dienstaufsicht aller MitarbeiterInnen des Zuständigkeitsbereiches im Rahmen der Delegation durch die Einrichtungsleitung
  • Sicherstellung der Umsetzung konzeptioneller, struktureller, finanzieller und organisatorischer Vorgaben des Trägers
  • Verantwortung für die Durchführung der pädagogischen Arbeit mit den Kindern und Familien gemäß der in der Konzeption verankerten Leistungsmerkmale
  • Mitverantwortung bei der Einhaltung der gesetzlichen Grundlagen und Rahmenbedingungen
  • Sicherstellung einer Bildungs- und Beobachtungsdokumentation (Portfolio)
  • Sicherstellung Durchführung der jährlichen Entwicklungsgespräche (Partizipation)
  • Sicherstellung der Elternbeteiligung gemäß KitaG (Elternausschuss)
  • Informationstechnische Betreuung des Kita Portals „Little Bird“ in Zusammenarbeit mit der Stadt Koblenz und Verantwortung für die Aufnahmeorganisation und Vergabe der Belegplätze
  • Verantwortung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in Abstimmung mit der Einrichtungsleitung
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Erstellung einer Jahresplanung in Absprache mit der Einrichtungsleitung
  • Kontrolle des effizienten und Aufgaben entsprechenden Einsatzes des Sachkostenetats der Einrichtung
  • Abrechnung von Personalkostenzuschuss und Betreuungsbonus mit dem Stadtjugendamt, sowie der Elternbeiträge für Einjährige in Zusammenarbeit mit der Einrichtungsleitung
  • Mitverantwortung für die Mitarbeiterförderung/ -entwicklung und bei der konzeptionellen Weiterentwicklung des Zuständigkeitsbereiches sowie innerhalb des Trägers
  • Umsetzung der konzeptionellen, strukturellen, finanziellen und organisatorischen Vorgaben des Trägers
  • Umsetzung und Einhaltung des Qualitätsmanagements innerhalb des Tätigkeitsbereiches

Die ISA KOMPASS Rheinland-Pfalz gemeinnützige GmbH bietet Ihnen:

  • eigenverantwortliche Position in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • ein sympathisches und kompetentes Team
  • Supervision und verschiedene Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • eine Ihren Aufgaben und Leistungen entsprechende Vergütung

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen schicken. Gerne auch per Email:

ISA KOMPASS Rheinland-Pfalz gemeinnützige GmbH
St. Georg-Str. 26
56291 Lamscheid
Ansprechpartner: Herr Frederik Henrich
Email: Bewerbung.rheinlandpfalz@isa-kompass.de
Homepage: www.isa-kompass.de

 

Veröffentlicht am 13. Juni 2019

Ausbildungsmesse START2020 in Andernach – Komm vorbei!

Andernach_START2020_Webbanner_600px

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ISA DOMIZIL und ISA AMBULANT findest du an Stand 32.
Wir bilden aus u.a. zum Pflegefachmann/frau und Hauswirtschaft/HauswirtschaftshelferIn.
Wir geben dir gerne Antworten zu deinen Fragen.

Komm vorbei. Wir freuen uns auf DICH!

Weitere Infos findest du unter: www.start.andernach-wirtschaft.de

Veröffentlicht am 11. Juni 2019

Ein Sportfest, bei dem es nur Sieger gab!

Im wunderschönen Ferienland Crispendorf trafen am ersten Juniwochenende die kleinen und großen Sportler aus unseren Rheinlandpfälzer und Thüringer Wohngruppen aufeinander. Diesen Event hatte es schon einmal gegeben. Damals hatten die Rheinländer eingeladen und siegten im Fußballturnier über unsere Thüringer Athleten.
Nun standen die Rückspiele an. Doch wie bei den Profis wurde zwar um jeden Ball gekämpft, aber es war das fairste Sportfest aller Zeiten. Aus dem Gegeneinander wurde ein Miteinander.

70 Rheinländer bauten schon ab Donnerstag ihre Zelte auf der großen Wiese auf. Die 80 Thüringer vervollständigten ab Freitag das einmütige Bild. Die Fanblocks verschwammen ineinander. Und zu Beginn des Sportfestes am Samstag früh erhielt jeder einen Laufzettel für die verschiedenen Stationen, an denen schon vor Beginn des Fußballturniers Punkte für das jeweilige Team gesammelt werden konnten. So zog man am Seil den Gegner über die Linie, flitzte als Schubkarre über den 15-Meter-Parcour oder holte Punkte beim Eierlauf. Auch die Bogenschützen konnten ihre Kräfte messen.

2019_06 ISA KOMPASS Sportfest Thü + RLP (6) 2019_06 ISA KOMPASS Sportfest Thü + RLP (8) 2019_06 ISA KOMPASS Sportfest Thü + RLP (10)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Nach dem Mittagessen – es gab Erbsensuppe aus der Gulaschkanone – wurden die ersten Punkte ausgezählt. Die Waage neigte sich zu den Thüringern, die mit 7,5 :  5,0 Punkten in Führung lagen.
Nun fieberten alle dem Höhepunkt entgegen. 3 Spiele der verschiedenen Altersklassen sollten über den Gesamtsieg entscheiden. Am Ende stand es 21 : 12,5 für…………die Rheinländer.
Und doch lagen sich Sieger und Zweitplatzierte in den Armen, beglückwünschten einander und selbst bei der Pokalübergabe war der Jubel von allen Seiten groß. Jeder Teilnehmer empfing stolz seine Medaille, die ihn auch nach Jahren noch an das tolle Wochenende erinnern wird.

Bleibt noch zu danken

  • Dem Team um Dorith und Dirk für die ausgezeichnete Bewirtung
  • Dem Team um Roger und Sören für die faire Spielleitung
  • Allen Betreuern für ihre Einsatzbereitschaft
  • Und allen Kindern und Jugendlichen für ihre gute Laune, ihren Ehrgeiz und das Wir-Gefühl, das sie verbreiteten
  • Dem Platzeigentümer, Herrn Schröder! Wir werden das Ferienland Crispendorf weiter empfehlen

Mir bleibt zum Schluss die Anmerkung:
Die ISA KOMPASS ist ein Unternehmen, das etwas unternimmt, und zwar für die Kinder und mit den Kindern. Wir haben sehr engagierte Kollegen, die manchmal vor lauter Anforderungen gar nicht wissen, was sie zuerst tun sollen, die den Spaß an der Arbeit mit den Kindern aber zu keiner Zeit verloren haben!
Danke

Thomas Pentzold

Veröffentlicht am 7. Juni 2019

Thüringer laufen bei Firmenlauf

Bei 40 Grad und Sonnenschein hat uns das Laufen zusammen geschweißt

Beim Firmenlauf in Gera am 05.06.2019 startete die ISA KOMPASS mit 9 Teams zum Staffellauf über 4 x 2,2km. Der Schweiß rann uns schon vor Beginn des Laufes aus allen Poren. Aber es sei vorweg gesagt: Mit 36 Läufern belegten wir Platz 2 in der Wertung meisten Teilnehmer am Firmenlauf. Und in der Wertung  Sieger der Herzen sahen wir uns auf Platz 1. Jeder hat gekämpft und sich für sein Team ins Zeug gelegt. Am Ende hatten wir nicht die Siegerzeiten aber eine super Stimmung. Die durchs Ziel kamen liefen zurück, um ihre Nachfolger im Endspurt zu begleiten. Ständig hörten wir über Lautsprecher die Namen unserer Kollegen, die für die ISA kämpften.

ISA KOMPASS_Thü Firmenlauf_2019_06 (2)_w

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus allen Regionen und Einrichtungen waren die Kollegen zum Teil auch mit ihren Kindern angereist. Wer nicht lief, feuerte an oder sorgte für die Verpflegung.
Unser Dank gilt daher allen MitarbeiterInnen, die den Weg nach Gera auf sich nahmen und dem Namen ISA Gewicht gaben. Nicht nur fürs Marketing war das eine großartige Leistung!

ISA KOMPASS_Thü Firmenlauf_2019_06 (5)_w

2019-06-06_Urkunde Firmenlauf Gera 2019

Veröffentlicht am 17. Dezember 2018

Stellenangebot in unserer MuVaKi-Gruppe

Unsere Philosophie leben wir mit gebündelten Kräften.

Als freier Träger der Jugendhilfe schaffen wir Lebensräume für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und junge Familien – Räume für Entwicklung und Entfaltung, Räume voll Wärme und Geborgenheit.

Als aktiver Partner unserer Gesellschaft und der Umwelt nutzen wir unsere Gestaltungsmöglichkeiten für die positive Entwicklung der Kinder, Jugendlichen und ihren Familien.

Für unsere Mutter/Vater-Kind-Gruppe in Koblenz suchen wir ab 01.03.2019 eine

 

Sozialassistenten (m/w)

Staatlich anerkannte Erzieher (m/w)

Staatlich anerkannte Heilerzieher (m/w)

Staatlich anerkannte Heilpädagogen (m/w)

Sozialarbeiter/ Sozialpädagogen (m/w)

 

in Teilzeit (20 oder 30 Wochenstunden)  und Schichtdienstbetrieb (Früh-, Spät- und Nachtbereitschaft) nach entsprechender Dienstplaneinteilung.

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:

  • Umsetzung der konzeptionellen, strukturellen, finanziellen und organisatorischen Vorgaben des Trägers
  • Durchführung der pädagogischen Arbeit gemäß der Hilfeplanung nach § 36 SGB VIII
  • Mitwirkung bei der Entwicklung eines Teamidentitätsprozesses
  • Teilnahme an und Planung von Gruppenaktivitäten und Freizeiten
  • Bereitschaft zur Schicht- und Feiertagsarbeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fachveranstaltungen, Fortbildungen, Supervisionen
  • Umsetzung und Einhaltung des Qualitätsmanagements innerhalb des Tätigkeitsbereiches

 

Die ISA KOMPASS Rheinland-Pfalz gemeinnützige GmbH bietet Ihnen:

  • eigenverantwortliche Position in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • ein sympathisches und kompetentes Team
  • Supervision und verschiedene Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • eine Ihren Aufgaben und Leistungen entsprechende Vergütung

 

Wir freuen uns, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen schicken. Gerne auch per Email:

ISA KOMPASS Rheinland-Pfalz gemeinnützige GmbH

St. Georg-Str. 26, 56291 Lamscheid

Ansprechpartner/in: Herr Dirk Denzer

Email: bewerbung.rheinlandpfalz@isa-kompass.de

Homepage: www.isa-kompass.de

Veröffentlicht am 6. März 2019

Kinder- und Jugendparlament der ISA KOMPASS 2018 in Finsterbergen im Thüringer Wald

Förderprogramm Kinderschutz

 

Die Gruppensprecher der Wohngruppen der ISA KOMPASS und die Mitglieder der Steuerungsgruppe der ISA blickten in der Klausur 2018 auf ein erfolgreiches Jahr zurück und bedanken sich auch ganz herzlich beim Länderfonds Thüringen „Kinderrechte“ Deutsches Kinderhilfswerk, welches die Finanzierung für unser Wochenende übernommen hat und ohne dies es so nicht möglich gewesen wäre.

Gemeinsam ließen wir die vergangenen Jahre Revue passieren und arbeiteten weiter am Streitschlichtervertrag und am Mediennutzungsvertrag. Auch gaben wir einen Ausblick auf die kommenden Aufgaben des Kinder- und Jugendparlamentes. Als nächster großer Schritt sind die Gruppensprecherwahlen im Frühjahr 2019 dran. Auch das nächste Kinder- und Jugendparlament im Herbst 2019 ist bereits in Planung.

Veröffentlicht am 10. Dezember 2018

Bosporus Kebap-Haus in Gotha füllt Spendendose nach Spendendose

Kebap

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Frau Cevahir Gök und ihr Sohn Cian betreiben in Gotha ein Kepab- Haus (sehr zu empfehlen – „Bosporus Kebap Haus“, Schützenberg 21, 99867 Gotha)

Als die Nachfrage vor der Adventszeit kam, ob sie eine Spendendose für die Stiftung Kinderseele in ihrem Geschäft aufstellen würden, waren beide sofort einverstanden. „Es ist so wichtig, dass sich Menschen gegenseitig helfen. Wir sind gerne bei der Aktion dabei, um Kinder, die Hilfe benötigen, zu unterstützen.“

Nach knapp einer Woche forderte Familie Gök eine neue Dose an, da die erste schon gefüllt war. Kurz vor dem 2.Adventswochenende wurde durch Thomas Linke, Vorstandsmitglied der Stiftung, die 3. Dose übergeben.

Die Stiftung Kinderseele  bedankt sich ganz herzlich bei Familie Gök und all ihren Kunden, die sich an der Aktion beteiligen.