Betreutes Mutter-Kind Wohnen | ISA KOMPASS gemeinnützige GmbH
ISA Kompass

Betreutes Mutter-Kind Wohnen

Das Mutter-Kind-Einzelwohnen wird bedarfsbezogen angeboten. Es richtet sich an junge schwangere Frauen oder junge Mütter bzw. Väter mit Kindern, die die Voraussetzungen erfüllen, um in dieser Betreuungsform begleitet zu werden.

Im Unterschied zur unserer Mutter-Kind–Einrichtung leben hier Mutter und Kind in einer eigenen Wohnung und werden von Fachkräften pädagogisch betreut.
Die Angebote unterschiedlicher Intensität ermöglichen eine bedarfsgerechte Leistung bei Einhaltung von Beziehungskontinuität zwischen Betreuern und Betreuten. Es besteht eine enge Kooperation mit einer Hebamme.

Das Angebot richtet sich an junge Frauen, die ein Kind erwarten oder Mütter sowie junge Väter mit Kind(ern) unter 6 Jahren, die aufgrund ihrer Persönlichkeitsentwicklung und ihrer Lebensumstände noch nicht in ausreichendem Maße für die Pflege und Erziehung ihres Kindes sorgen können. Die Betreuung schließt auch ältere Geschwister mit ein.

Thüringen